Daten mit SQL: Entdecke die Welt der Datenbanken


Was ist eigentlich eine Datenbank? Wie wird eine Datenbank erstellt und wie können Informationen daraus gezogen werden? Wie werden Daten strukturiert und was ist ein Entity-Relationship-Modell?

Tauche ein in die Welt der Datenbanken und lerne Daten abzufragen, zu ändern und zu manipulieren. Entwerfe deine eigene kleine Datenbank...ganz einfach mit SQL.


Welche Inhalte werden vermittelt?

In der heutigen Informationsgesellschaft spielen Daten eine wichtige Rolle. Doch was sind Datenbanken überhaupt? Mit vielen praktischen Übungen tauchen wir ein in die spannende Welt der Datenbanken.

 

Die Jugendlichen lernen und beschäftigen sich aktiv mit:

● Grundlagen einer relationalen Datenbank (Datentypen, Primärschlüssel)

● Abfrage von Daten mit dem SELECT-Befehl

● 4 SQL-Grundbefehle CREATE, UPDATE, READ, DELETE

● Struktureller Aufbau einer Datenbank und Verknüpfen von Tabellen mit JOIN

● Tabellen anlegen, ändern und löschen mit den Befehlen CREATE, INSERT, ALTER, DROP

● Entity-Relationship-Modell zum Entwerfen einer Datenbank

Welche Ziele hat der Kurs?

In den verschiedenen Kurseinheiten lernen die Jugendlichen anhand vieler praktischer Übungen die Grundlagen der Datenbanksprache SQL kennen und entwerfen mittels eines Entity-Relationship-Modell-Diagramms ihre eigene Datenbank.

 

Wer kann teilnehmen?

Der Kurs wurde entwickelt für Jugendliche im Alter von 14 bis 16.

 

Wer lange dauert der Kurs?

Der Kurs wird entweder an 2 halben Tagen oder einem ganzen Tag angeboten.

 

Wann und wo findet der Kurs statt?

Die Kurse finden in Zusammenarbeit mit Pro Juventute und den Ferienpässen verschiedener Städte und Regionen statt.

Ferienplausch Hinwil Ferienplausch Zürich - Ferienplausch Basel - X-Island Ferienpass Baselland - Ferienpass Lenzburg - Ferienpass Rapperswil-Jona

Was ist SQL?

Die Abkürzung SQL steht für „Structured Query Language“ und ist eine Datenbanksprache zum Erstellen, Bearbeiten und Abfragen von Daten in relationalen Datenbanken.

Ihre Syntax ist recht einfach aufgebaut und semantisch an die englische Umgangssprache angelehnt. SQL ist heute der gängige Standard, um Abfragen auf relationalen Datenbanken auszuführen.



Kontakt

Für Fragen und detaillierte Informationen können Sie gern telefonisch, per E-Mail oder über das Formular Kontakt aufnehmen.


Kontakformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kontaktinformation

Ansprechpartner: Judith Klemm

E-Mail:    info.BRAINercise@gmx.ch

Telefon:  +41 78 745 1620

BRAINercise GmbH  4600 Olten

Schweiz