Internet und Big Data: Dein digitaler Footprint


Daten - was ist das eigentlich? Welche Geschichten können sie erzählen und welche Geheimnisse verraten sie über uns?

Was ist das Internet, wie ist es entstanden, wie funktioniert eine Suchmaschine und warum sind Passwort und Verschlüsselung wichtig?

Big Data, Open Data und das Internet der Dinge:  Lerne Trends zu analysieren und visualisieren, verfolge ein Datenpaket durch das Internet und entwickle deine eigene Open-Data Idee.


Welche Inhalte werden vermittelt?

Was sind Daten, wie werden sie gesammelt, aufbereitet und interpretiert? Mit vielen praktischen Übungen tauchen wir in die spannende Welt der Daten ein.

 

Die Jugendlichen lernen und beschäftigen sich aktiv mit:

Grundlagen Daten und Internet

● Was sind Daten - Bits, Bytes und Binärcode

● Das Internet - wie viele Daten produzieren wir jeden Tag

● Datenströme im Internet - den Daten auf der Spur

● Wie funktionieren Suchmaschinen

 

Datenschutz und Datensicherheit

● Der digitale Fingerabdruck - wie und wo hinterlassen wir täglich Daten

● Was verraten Daten über uns?

● Kosten der freien Nutzung - bezahlen mit persönlichen Daten

● Sicher im Internet - Passwortschutz, Verschlüsselung und Cyberkriminalität

 

Big Data

● Einführung in Big Data und Datenvisualisierung

● Smart Home & IoT - wie intelligente Gadgets unser Leben aufzeichnen

● Open Data - wie frei nutzbare Daten Transparenz und Zusammenarbeit fördern

Welche Ziele hat der Kurs?

In den verschiedenen Kurseinheiten lernen die Jugendlichen Grundlagen zu den Themen Internet, Datenverarbeitung, Datenspeicherung, Datensicherheit und Datenschutz. Dabei erfahren sie spielerisch, wo wir tagtäglich persönliche Daten hinterlassen, was Daten über einen Menschen aussagen können, wie und wofür sie genutzt werden.

Sie lernen die Möglichkeiten und Risiken der digitalen, datengetriebenen Welt zu erkennen und erwerben wichtige Kompetenzen für einen reflektierten Umgang mit Daten in der täglichen Mediennutzung. Neben den Grundlagen werden dabei auch aktuelle Entwicklungen und Trends, wie Big Data, Internet of Things (IoT), Smart Home und Open Data vorgestellt.

 

Wer kann teilnehmen?

Der Kurs wurde entwickelt für Jugendliche im Alter von 12 bis 16.

 

Wer lange dauert der Kurs?

Der Kurs wird an 2 halben Tagen oder einem ganzen Tag angeboten.

 

Was ist mitzubringen/ Voraussetzungen?

Leerer USB Stick zum Speichern der Analyseergebnisse (freiwillig).

 

Wann und wo findet der Kurs statt?

Die Kurse finden in Zusammenarbeit mit Pro Juventute und den Ferienpässen verschiedener Städte und Regionen statt.

Ferienplausch Hinwil Ferienplausch Zürich - Ferienplausch Basel - X-Island Ferienpass Baselland - Ferienpass Lenzburg - Ferienpass Rapperswil-Jona



Kontakt

Für Fragen und detaillierte Informationen können Sie gern telefonisch, per E-Mail oder über das Formular Kontakt aufnehmen.


Kontakformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kontaktinformation

Ansprechpartner: Judith Klemm

E-Mail:    info.BRAINercise@gmx.ch

Telefon:  +41 78 745 1620

BRAINercise GmbH  4600 Olten

Schweiz